home loans
home loans
Energieportal

Kosten und Preise für Erdwärmeheizungen

Kosten Preise ErdwärmeheizungenErdwärmeheizungen sind je nach dem verwendeten Verfahren nicht gerade günstig, auf jeden Fall aber liegen die Kosten für die Erstinstallation deutlich über denen der anderen Energiequellen.

Preise und Kosten für die Installation der Erdwärmekollektoren 

Vergleichsweise günstig ist dabei noch die Installation von den Erdwärmekollektoren, die nur in einer geringen Tiefe angebracht werden müssen, um ihren Dienst zu verrichten. Dafür reicht aber die Heizleistung dieser Kollektoren nicht immer aus und zusätzlich ist ein großer Platzbedarf vorhanden. Bei diesen Erdwärme-Kollektoren sollte man mit Kosten zwischen 8.00€ und 10.000€ rechnen.

Preise und Kosten für Erdwärmesonden 

Deutlich teurer sind die Erdwärmeheizungsanlagen, bei denen Erdwärmesonden in den Boden eingelassen werden. Das teuerste dabei ist auf jeden Fall die eigentliche Bohrung. Die Erdwärmebohrung schlägt bereits mit Kosten von ca. 8.000 – 12.000 € zu Buche. In Einzelfällen können die Preise sogar noch höher ausfallen, weil sie sich an den geologischen Gegebenheiten orientieren müssen.

Preise und Kosten für die Erdwärme-Wärmepumpen 

Kosten Preise ErdwärmeheizungenZusätzlich kommen dann noch einmal die Kosten für die eigentliche Wärmepumpenanlage dazu, für die auch noch mal ca. 8.000 Euro fällig werden.

Kosten und Preise für komplette Erdwärmeheizunge mit Erdwärmesonde 

Damit liegt man dann bei einem Gesamtpreis von ca. 20.000 Euro für eine komplette Erdwärmeheizung mit Erdwärmesonde. Allerdings lohnt sich diese Investition schon recht schnell. Nicht nur, dass die Energiekosten für Heizung und Warmwasserversorgung nahezu halbiert werden, zusätzlich fallen auch sehr viel weniger Wartungskosten an. Ein Schornsteinfeger ist nicht mehr notwendig, weil die Heizung komplett ohne Verbrennung funktioniert. Außerdem sind Wärmepumpenanlagen nahezu wartungsfrei und sehr langlebig. Bei den heutigen Anlagen kann man durchaus von einer Lebensdauer von ca. 100 Jahren ausgehen. Zusätzlich werden die Kosten für fossile Energieträger vermutlich in den nächsten Jahren noch deutlich ansteigen und dann hat sich die Investition in eine Erdwärmeheizung bereits nach kurzer Zeit gelohnt, weil sie grundsätzlich kostenlos zur Verfügung steht.